02. September 2018

Haringsee, Niederösterreich

ride and rescue | EMS-Competition

Der Rettungsdienst hat in den letzten Jahren, vor allem durch die Einführung des Sanitäter-Gesetzes im Jahre 2002, deutliche Qualitätsfortschritte gemacht.
Wie jeder in der Akutversorgung tätige schon am eigenen Leib erfahren konnte, ist das Fachwissen im Lehrsaal klar, verständlich und logisch, in der Realität kommt es schlussendlich jedoch nicht zur Umsetzung des erlernten Wissens, da in der Notfallsituation plötzlich zusätzliche multiple Einflussfaktoren auf die Teams einwirken,

welche sie von ihrer eigentlichen Arbeit ablenken. Psychischer Stress, unübersichtliche Szenarien, betroffene Angehörige und vieles mehr lenken die Einsatzkräfte ab und verhindern oftmals eine adäquate Versorgung von Notfallpatienten.

Simulationstrainings haben sich in den letzten Jahren als effektives Unterrichtsmittel etabliert um Fachwissen unter Belastung anzuwenden und so Einsatzteams auf die Realität vorzubereiten.

Platzierungen / Results

Paramedic Competition

1st Place
DIALYSIS DUCKS
Team: Daniel GRUBER, Stefan WESENAUSER, Maximilan HANKE, Jan WOITSCHE

2nd Place
NOTFALL-HOMÖOPATHEN
Team: Lukas LEHRER, Marco NEYMAYER, Markus SCHYTLI, Christian SPIELAUER

3rd Place
AMRT Austrian Medical Response Team
Team: Robert HELLER, Angelika BRUNTHALER, Florian BECK, Alexander REITER

Teams with Physician

1st Place
RED UNICORNS
Team: Martin KRÜCKEL, Dr. Sylvia SZUKA, Christof VAVRA, Michael NEUMAYER

2nd Place
EPET
Team: Dr. Andreas ALLHUTTER, Stefan LEW, Celemens PRAMHAS, Markus HÖRL

3rd Place
AUS LIEBE ZUM MENSCHEN
Team: Stefan LOITL Dr. Ruth PÖLTL, Daniel KOGELBAUER, Benjamin ROZIPAL

Sponsoren